Veranstaltungskalender

  • Samstag, 15.06. | 08:00

Pilgern auf dem Jakobsweg von Fulda nach Neuhof

Die Katholischen Pfarrgemeinden St. Theresia vom Kinde Jesu und Herz Jesu Kassel laden wieder zum Pilgern auf dem Jakobsweg ein: von Samstag, 15. Juni ,bis Sonntag, 16. Juni 2019, mit Übernachtung in Fulda. 

Nachdem im Herbst letzten Jahres eine Gruppe von 30 Pilgerinnen und Pilgern aus Kassel  den Jakobsweg von Hünfeld nach Fulda gepilgert ist, führt der Pilgerweg auf dem Jakobsweg in diesem Jahr weiter, von Fulda nach Neuhof (ca. 16 km).

Start
Die Pilgerinnen und Pilger treffen sich am Morgen des 15. Juni 2019 am Bahnhof Kassel-Wilhelmshöhe. Von dort fahren sie gemeinsam mit dem Zug nach Fulda. In Fulda angekommen beginnt das Pilgern auf dem Jakobsweg mit geistlichen Impulsen und besinnlichen Texten an bestimmten Orten auf dem Weg. Der Pilgerbegleiter ist Gemeindereferent Timo Sachs. 

Abschluss
Der Abschluss des Pilgerweges ist Neuhof. Von dort fahren die Pilgerinnen und Pilger mit dem Zug zurück nach Fulda, essen gemeinsam zu Abend und übernachten in einem Hotel in der Nähe des Domes. Am Sonntag sind alle Pilgerinnen und Pilger zum Besuch der Eucharistiefeier in den Dom zu Fulda eingeladen. Ein gemeinsames Mittagessen und die Rückfahrt mit dem Zug nach Kassel-Wilhelmshöhe beenden die Pilgertage auf dem Jakobsweg.  

Nähere Informationen und Anmeldung:
Gemeindereferent Timo Sachs
Tel.: 0561/4009427 oder 0561-4334
E-Mail:  timo.sachs@pastoral.bistum-fulda.de

Bild: Peter Weidemann. In: Pfarrbriefservice.de

nach oben Seite drucken